top-slice

LHR 0907In den wunderschönen Gemäuern des 4 Sterne Superior Hotels Schloss Waldeck konnte Alfred Flöck bei herrlichem Frühlingswetter 63 Skatspielerinnen und Skatspieler zum 2. Internationalen Skat-Masters of Champions begrüßen. 18 Tandems meldeten für die Tandemwertung und bei der kurzfristig noch angebotenen Mixedwertung konnten alle anwesenden Skatspielerinnen "unter die Haube" gebracht werden. Somit stiegen 11 Mixed-Paare in diesen Wettbewerb ein.

 

 

LHR_0901
LHR_0902
LHR_0903
LHR_0904
LHR_0905
LHR_0906
LHR_0907
LHR_0908
LHR_0909
LHR_0910
LHR_0911
LHR_0912
LHR_0913
LHR_0914
LHR_0915
LHR_0916
LHR_0917
LHR_0918
LHR_0919
LHR_0920
LHR_0924
LHR_0925
LHR_0926
LHR_0927
LHR_0928
LHR_0929
LHR_0930
LHR_0931
LHR_0932
LHR_0933
LHR_0934
LHR_0935
LHR_0936
LHR_0937
LHR_0938
LHR_0939
LHR_0940
LHR_0941
LHR_0942
LHR_0943
LHR_0944
LHR_0945
LHR_0946
LHR_0947
LHR_0948
LHR_0949
LHR_0950
LHR_0951
LHR_0952
LHR_0953
01/50 
start stop bwd fwd
 .

 

Einen Start- und Zielsieg feierte Martin Däuber aus Kornwestheim. Er siegte souverän und völlig verdient mit 11.057 Punkten dieses Einladungsturnier. Bei den weiteren Platzierungen ging es wesentlich knapper zu, denn Frank Winter aus Wernigerode lag letztendlich mit 10.389 nur einen Punkt vor dem Bielefelder Deni Lazicic. Die Beste Dame des Turniers wurde "Die lebende Legende" Claudia Knape aus Salzgitter mit 8.318 Punkten.

 

Mit großem Vorsprung gewannen Martin Däuber und Deni Lazicic mit 21.445 Punkten die Tandemwertung. Platz 2 ging mit 19.698 Punkten an Wolfgang Münzenberg aus Ganderkesee bei Oldenburg und Herbert Rygol aus Viersen mit 19.698 Punkten. Den 3. Platz belegten Frank Winter und Peter Baake aus Magdeburg mit 18.575 Punkten.

 

Den kurzfristig angebotenen Mixedwettbewerb gewannen Natascha Rau aus Neuss und Janny Herzog aus Berlin souverän mit 18.488 Punkten vor Angelika Endt aus Leipzig und Herbert Rygol mit 17.299 Punkten sowie Claudia Knape und Jens Freymuth aus Hoya mit 17.236 Punkten.  

 

Tageswertungen
  Freitag Samstag Sonntag
Einzel 1-1 1-2 1-3 4-4 4-5 4-6 4-7 8-8 8-9
Tandem 1-1 1-2 1-3  4-4  4-5 4-6  4-7 8-8 8-9
Mixed 1-1 1-2 1-3  4-4  4-5 4-6 4-7 8-8 8-9
                   
Gesamtwertungen
Einzel       1-4  1-5 1-6 1-7 1-8 1-9
Tandem        1-4  1-5 1-6 1-7 1-8 1-9
Mixed        1-4  1-5 1-6 1-7 1-8 1-9